07221 / 96 90 495 Telefonische Beratung

Kroatien

Biograd na Moru

3 Nächte, Laut Programm, Frühstück

ab 186

Familienurlaub Kroatien

Zwischen der Halbinsel Istrien im Nordwesten und Dubrovnik im Süden Dalmatiens bieten sich verschiedene Regionen und Insel für Ihren Familienurlaub in Kroatien an. Das südosteuropäische Land gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen. Es vereint mediterranes Klima, Urwüchsigkeit und eine gute touristische Infrastruktur. Für Kroatien finden Sie bezahlbare Pauschalurlaub-Angebote mit kleinen und größeren Kindern. Sie haben die Auswahl zwischen diversen attraktiven Ferienorten am Meer und auf den vielen Inseln vor der Adriaküste. Wer mit Begeisterung Wassersport treibt, naturverbunden und kulturell interessiert ist, kann im Familienurlaub in Kroatien viel erleben.

Regionen auswählen Regionen ausblenden

Orte in Kroatien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Badeferien
  • Städte
  • Luxus
  • Wasserrutsche
  • WLAN
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Unsere Empfehlung

Wetter Kroatien

  • 8° C
    Lufttemperatur
  • 12° C
    Wassertemperatur

Erholung und Spaß an der Adria: Familienurlaub in Kroatien

In Istrien könnte der Fischerort Novigrad als Urlaubsstandort Ihren Geschmack treffen. Nur einen Kilometer vom historischen Stadtkern entfernt, liegt der von einem großen Park umschlossene Kieselstrand Karpinjan. Weitere Anziehungspunkte mit einem umfangreichen Sportangebot sind die Felsenstrände von Camp Sirena oder Camp Mareda.
In der Kulturlandschaft Istriens erwarten Sie sehenswerte Städte wie Porec, Rovinj und Pula an der Westküste der Halbinsel. Die bedeutendste Sehenswürdigkeit in der Touristenmetropole Porec ist die aus dem 6. Jahrhundert stammende Euphrasius-Basilika. In Rovinji bezaubern Sie der Hafen und die engen Gassen der Altstadt. Neben seinem besonderen Flair punktet Rovinj außerdem mit den umliegenden Buchten, Kiesel- und Felsstränden. Eine weitere Attraktion ist "Zlatni Rt": Dieser Parkwald einschließlich des Goldenen Kaps liegt direkt an der Adria und wird für diverse sportliche Aktivitäten genutzt. Sie gönnen sich mit einer Bootsfahrt auf dem Limski-Kanal nördlich von Rovinj ein ganz besonderes Naturerlebnis in Ihrem Familienurlaub in Kroatien.
Pula, die Kulturmetropole und größte Stadt Istriens, ist berühmt für ihr Wahrzeichen, das Amphitheater aus der Zeit des römischen Imperators Augustus. In Ihrem Familienurlaub in Kroatien sollten Sie von Pula aus einen Ausflug in den Fischerort Faana einplanen. Von der dortigen Hafenpromenade aus genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf die Insel Brioni. Ein Besuch des Naturparks "Gornji Kamenjak" auf der Südspitze Istriens lohnt sich ebenfalls. An der istrischen Ostküste jenseits des Ucka-Gebirges liegt Opatja, einer der ältesten Badeorte des Landes. Bereits in der Epoche der k.u.k.-Monarchie zog diese Sommerfrische am Kvarner Golf mit ihrer subtropischen Vegetation zahlreiche Badegäste an.

Familienurlaub in Kroatien im reizvollen Dalmatien

Südlich der Kvarner Bucht mit den großen Ferieninseln Krk und Cres liegt die besonders bei jungen Leuten beliebte Insel Pag. Der Strand Zrce gilt als Partyhochburg unter den jugendlichen Besuchern der fünftgrößten Adria-Insel. Doch Pag wird ebenfalls für den Familienurlaub in Kroatien und die Erholung von Groß und Klein genutzt, speziell auch von Urlaubern jeden Alters mit körperlichen Einschränkungen.
Zwischen der geschichtsträchtigen Stadt Zadar und der Insel Brac befindet sich ein weiteres touristisches Zentrum Kroatiens. Nahe dem Ort Bol auf Brac bildet das "Goldene Horn" mit weißem Kies eine Sichel und wird von vielen für den schönsten Strand des Landes gehalten. Kroatiens zweitgrößte Stadt Split ist der pulsierende Mittelpunkt dieser beliebten weitläufigen Ferienregion. Zehntausende Touristen verbringen hier jedes Jahr immer wieder ihren Familienurlaub in Kroatien.
Eine bekannte Sehenswürdigkeit und zugleich UNESCO-Weltkulturerbe in Split sollten Sie nicht verpassen: die Altstadt mit dem imposanten Diokletianpalast, der im Jahr 300 in Auftrag gegeben wurde. Das nahezu 30.000 qm große Baudenkmal ist eines der vielen Zeugnisse aus der wechselvollen Historie der Hafenstadt, die einst eine Kolonie der Griechen war. Innen bietet der Diokletianpalast Märkte und Läden und beherbergt die Kathedrale "Sveti Duje".
In Split gehen die Touristen aus der Umgebung mit Vorliebe aus oder bummeln die von Palmen gesäumte "Riva" entlang. Die wohl schönste Straße der Stadt zieht sich als Promenade um die gesamte Bucht. Im Westen der Halbinsel lädt der Park "Suma Marjan" mit seinen rund 400 geschützten Pflanzen zu einem Besuch ein. Attraktive Ausflüge in Ihrem Familienurlaub in Kroatien unternehmen Sie von Split aus ins malerische Städten Trogir oder auf die nahe gelegenen Inseln Solta, Hvar und Ciovo.
Nur 20 km lang ist der Küstenabschnitt, der zum Staatsgebiet von Bosnien-Herzegowina gehört. Südlich davon beträgt die Länge der Adriaküste Kroatiens noch über 100 km. Hier im tiefsten Süden Dalmatiens stellt die ehemalige "Republik Ragusa", das heutige Dubrovnik, die größte Attraktion dar. Die sogenannte "Perle der Adria" fasziniert mit ihrer Lage, der historischen Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und begehbaren mittelalterlichen Stadtmauer. Dubrovnik verfügt über zahlreiche Hotels für einen erlebnisreichen Familienurlaub in Kroatien.

Gute Gründe für eine Pauschalreise


Gepäck inklusive
Gepäck inklusive
Transfer
Transfer
Sicherungsschein
Sicherungsschein
Hotline
Hotline
Hotelbewertung
Hotelbewertung
Niedrige Anzahlung
Niedrige Anzahlung
Reiseleitung
Reiseleitung