Thailand Urlaub: Ihre Reise ins "Land des Lächelns"

Thailand hat einen besonders attraktiven Stellenwert unter den Fernreisezielen, denn das sprichwörtliche Land des Lächelns punktet mit Ferien nach Maß. Ob Badeurlaub, Städtetrips, Kultur oder Rundreisen: Kaum eine andere Destination bietet so viel Abwechslung. Abhängig vom Geschmack steht dem erlebnisreichen oder erholsamen Thailand Urlaub nichts im Weg. Bei HLX finden Sie attraktive Angebote für das gesamte Land, vier Regionen stellen wir Ihnen jedoch etwas näher vor.


Daten werden geladen...

Ein Fehler ist aufgetreten, bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Bangkok: Millionenmetropole mit vielen Facetten

Ausgangs- und Endpunkt fast jeden Thailand Urlaubs ist Bangkok. Auch wenn sie die Möglichkeit haben, direkt zu Ihrer Zieldestination zu reisen, so sollten Sie dennoch einen Zwischenstopp einplanen. Die Metropole ist in vielerlei Hinsicht nicht mit europäischen Städten vergleichbar. Zwar sind die landestypischen Garküchen am Straßenrand verschwunden, doch Ihnen eröffnen sich unzählige Möglichkeiten, tief in die asiatische Küche und Kultur einzutauchen. Zum Pflichtprogramm eines gelungenen Urlaubs in Bangkok gehört der Besuch weltbekannter Attraktionen wie etwa dem Königspalast, Chinatown oder dem Tempel der Morgenröte (Wat Arun). Darüber hinaus ist die thailändische Hauptstadt ein wahres Shoppingparadies. Ob Kurioses, Designermode oder Elektroartikel: Günstig einkaufen lässt sich etwa auf der Sukhumvit Road im Zentrum oder auf einem der bunten Märkte Bangkoks.

Phuket Urlaub: Sonne, Erholung und Abwechslung inklusive

Urlaub in Phuket bedeutet Erholung und Freizeitspaß pur. An den feinsandigen Stränden finden Sonnenhungrige alles, was einen tollen Urlaub in Thailand ausmacht. Wer Wassersport liebt, der ist hier genau richtig. Die Andamanensee bietet für Einsteiger wie auch für Fortgeschrittene die besten Bedingungen zum Tauchen, Wind- und Kitesurfen. Auch kulturell gibt’s viel zu erleben. Einen Abstecher zum berühmten Chalong Tempel sollten Sie während Ihres Phuket Urlaubs unbedingt in Erwägung ziehen.

Koh Samui: Perle im Golf von Thailand

Koh Samui zählt zu den beliebtesten Reisezielen des Landes. Das im Golf von Thailand gelegene und rund 230 Quadratkilometer große Eiland ist bei Familien genauso angesagt wie bei Backpackern und Aktivurlaubern. Azurblaues Meer, Palmen und weiße Strände sind an vielen Orten zu finden. Wer es eher beschaulich mag, ohne sich langweilen zu müssen, der ist im Norden der Insel gut aufgehoben. An der Ostküste geht’s hingegen lebhafter zu, wo viele Restaurants, Bars, Einkaufs- und Wassersportmöglichkeiten die Urlaubstage abwechslungsreich machen. Auch in Sachen Natur hat ein Koh Samui Urlaub einiges zu bieten. Zwischen rund 600 Meter hohen Bergketten liegen verträumte Wasserfälle, die besonders in der wasserreichen Regenzeit sehenswert sind.

Pattaya: Ferienspaß ohne Kompromisse

Ein Pattaya Aufenthalt ist geprägt von erlebnisreicher Unterhaltung. Einerseits haben Touristen die Gelegenheit, Land, Leute, Kultur und Küche hautnah kennenzulernen, andererseits erwartet Reisende gewohnte, westliche Standards. Das fängt bei der Zimmerausstattung an und hört beim Essen noch lange nicht auf. In vielen Bereichen orientiert sich auch der Service an den Bedürfnissen europäischer Feriengäste. Daher bietet sich ein Pattaya Urlaub an, um die vielen Facetten eines exotischen Landes zu entdecken, ohne beim Komfort Abstriche zu machen. Der rund 150.000 Einwohner zählende Badeort gilt übrigens als Hochburg für Partylöwen. Zahllose Bars, Clubs und Restaurants bestimmen das lebendige Bild im Stadtzentrum.

Urlaub in Thailand: Es gibt keine beste Reisezeit

Was das Klima angeht, so lohnt sich ein Urlaub in Thailand das ganze Jahr über. Die Regenzeit erstreckt sich im mittleren und südlichen Landesteil von Juni bis Oktober. Doch auch während dieser Phase kommen komplett verregnete Ferientage nur selten vor. Meist verdunkelt sich der Himmel gegen Nachmittag, wobei kurze, kräftige Schauer für Abkühlung vom ansonsten warmen Klima sorgen. Die Durchschnittstemperatur liegt ganzjährig bei 27 °C, dementsprechend fallen auch die Wassertemperaturen an Thailands Küsten und Inseln angenehm aus. Sonnenverwöhnte Reiseziele wie Koh Samui, Phuket oder Pattaya profitieren zudem von der Lage am Meer. Auch an heißen Tagen geht eine stetige Meeresbrise, sodass Ausflüge zu den vielen Sehenswürdigkeiten keine schweißtreibenden Touren sind.

Thailand Urlaub buchen: Mehr Vielfalt geht nicht

Ob Städtetrips nach Bangkok, relaxen in Phuket oder entspannen auf Koh Samui: Buchen Sie jetzt Ihren Thailand Urlaub günstig bei HLX und erleben Sie die Kombination aus aufregender Kultur, asiatischem Flair und paradiesischen Stränden. Darüber hinaus finden Sie weitere Topreiseziele wie Hua Hin, Cha-am und Krabi in unserem Programm, die den genannten Regionen in nichts nachstehen.

Diese Website verwendet Cookies. Alle wichtigen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.